ERZBAHN

die historische Bergwerksbahn in Schönborn-Dreiwerden

Die historische Bergwerksbahn fährt im mittleren Zschopautal im Landkreis Mittweida, zwischen Frankenberg und Mittweida. Es ist eine historische Museumsbahn aus der Zeit der Silberförderung in Dreiwerden. Mit original bergmännischen Personenwagen fährt die Bahn 600m auf einer Parkeisenbahnspur durch das felsige Zschopautal. Sie wird vom "Förderkreis für den historischen Bergbau im Mittleren Zschopautal Sachsen e.V." in Eigenregie und Freizeit betrieben. Sie ist ein Spaß für Kinder und Wandersleute und ein beliebtes Ausflugsziel in Sachsen.Karte Lage, Museumsbahn Erzbahn Dreiwerden

Wagen für die Erzbahn: Spendenaufruf

 

 

Gemütliches Familienfest
am: 01.+ 02. September jeweils 10:00 - 17:00

An diesen beiden Tagen feiert die Erzbahn ihr fast schon traditionelles Familienfest. Während die Erzbahn ganztägig zu Fahrten einlädt, gibt es noch einiges drum herum zu erleben, unsere neuen Erzwagen im Einsatz, ein Straßenzauberer, Kinderschminken, Hüpfburg, Bastelstand und vieles mehr. Das leibliche Wohl wird auch nicht zu kurz kommen. Während es im Lokschuppen Kaffee und Kuchen gibt, bietet der Steingarten Herzhaftes an.