ERZBAHN

die historische Bergwerksbahn in Schönborn-Dreiwerden

Die historische Bergwerksbahn fährt im mittleren Zschopautal im Landkreis Mittweida, zwischen Frankenberg und Mittweida. Es ist eine historische Museumsbahn aus der Zeit der Silberförderung in Dreiwerden. Mit original bergmännischen Personenwagen fährt die Bahn 600m auf einer Parkeisenbahnspur durch das felsige Zschopautal. Sie wird vom "Förderkreis für den historischen Bergbau im Mittleren Zschopautal Sachsen e.V." in Eigenregie und Freizeit betrieben. Sie ist ein Spaß für Kinder und Wandersleute und ein beliebtes Ausflugsziel in Sachsen.Karte Lage, Museumsbahn Erzbahn Dreiwerden

 

 

Pfingstsonntag im Zschopautal
am: Sonntag, 20. Mai 10:00 - 17:00

Kleiner Fahrtag, der Lokschuppen ist geöffnet und die Bahn fährt durchs schöne Zschopautal. Wer seine Pfingstwanderung mit einem kleinen Highlight versehen will, plant einfach einen Besuch bei der Erzbahn ein.